Was gibt’s Neues?

So langsam nimmt alles wieder Fahrt auf und die Planungen werden konkreter. Der Genehmigungsantrag ist bereits gestellt und es gibt sogar schon eine WP-Zusage.

Nach derzeitigem Stand werden wir am 11.11. um, richtig geraten, 11.11 Uhr in Heidenheim starten. Geplant sind 9 Wertungsprüfungen (4 Sprintprüfungen je 2x und ein Rundkurs) mit ca. 68km Gesamt-WP-Kilometern bei einer Gesamtstrecke von ca. 164km (41,5 % WP-Anteil). Das Genehmigungsverfahren wird jetzt zeigen, ob wir noch etwas ändern müssen.

Am Samstag wurden schonmal das Rallyezentrum und die Leitstelle besichtigt, hier jetzt schon vielen Dank für die Unterstützung durch das Autohaus Eugen Sing GmbH & Co KG und das THW OV Heidenheim. Jetzt geht es an die Gespräche mit den Behörden und Gemeinden, danach gibt es dann neue Infos.“

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*